Mitteilungen vom Erholungsgebiet Biehainer Seen e.V. für unsere Gäste, Dauercamper und Mitglieder

 

Die Erfahrungen bezüglich der hohen Temperaturen und der Niederschlagsarmut der vergangenen Sommermonate und nicht zuletzt die Lehren und Empfehlungen, die aus den letzten Großbränden von den Feuerwehren gezogen wurden, gaben Anlass, mit einem verbesserten Brandschutz auf dem Platz künftigen Gefahren Rechnung zu  tragen.

Zur Zeit werden in diesem Zusammenhang Begehungen mit der Feuerwehr und Abstimmungen über den notwendigen vorbeugenden Brandschutz durchgeführt. Das wird sich vor allem im Verhalten bei Waldbrandwarnstufenden bei den Themen
- Befahren und Parken auf dem Gelände
- offenes Feuer
- Grillen
widerspiegeln. Wir werden kurzfristig über Änderungen der Ordnung informieren.

 

 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok